Biogeschirr

Was verbirgt sich hinter dem Biogeschirr von my-greenfactory?


Bei unserem Biogeschirr handelt es sich um ein bis zu 99,5 % reines Naturprodukt. Dieses wird aus den Resten von Zuckerrohr gewonnen, welches als Abfall sowieso nur entsorgt werden würde. Dieser Abfall besteht aus einer faserigen Bagasse, bei der 0,5% natürliches Bindemittel, darunter auch Wasser, beigemischt wird. Die dadurch entstandene Brei-Masse wird in Schalen gepresst um somit eine Form zu erhalten. Wenn Sie ein solches Bioprodukt in der Hand halten fällt auf, dass die Form aus einer feinen Netzstruktur besteht die eine raue Oberfläche hinterlässt. Diese entsteht durch viele kleine, eng aneinander liegenden Fasern, die sogar noch kürzer als Holzfasern sind. Die gute Bindewirkung der Zuckerrohrreste mit Wasser verleiht unserem Biogeschirr die hohe Qualität sowie Robustheit.

 

Was kann das Biogeschirr?


Wer kennt das nicht? Bei der Wahl von Papptellern entscheiden wir uns lieber gleich zwei Teller zu nehmen, da wir es stabiler haben möchten. Mit einem Einweg-Teller von my-greenfactory brauchen Sie das nicht mehr. Denn ein Teller Biogeschirr ist mehr als doppelt so stark wie ein Pappteller. Er lässt sich nur mit mehr Kraftaufwand biegen und knicken. Da können Sie beruhigt Ihr Steak mit dem Messer schneiden, ohne den Teller dabei durchzuschneiden. Denn dieses Einweggeschirr ist Wasser- sowie Fettdicht. Auch die Wärmeleitung eines Kaffebechers nach außen ist sehr gering, dafür bleibt der Kaffee dank der guten Isolierfähigkeit länger warm. Apropos warm, unser Biogeschirr können Sie sogar für die Mikrowelle oder im Backofen nutzen um die darauf liegenden Speisen bei bis zu 250° zu erwärmen. Auch die Tiefkühltruhe nimmt unser Biogeschirr gerne auf, denn es ist für die Lagerung von Lebensmittel bestens geeignet. So viele Vorteile, die uns die Natur hergibt.


Geringer Entsorgungsaufwand dank Naturprodukt


Was machen Sie wenn das Einweggeschirr benutzt wurde? Ganz einfach – auf den Kompostier schmeißen. Denn unser Biogeschirr ist zu 100% kompostierbar und verrottet innerhalb von vier Wochen. Das können wir belegen und sind deshalb besonders stolz, Ihnen solch ein cleveres Naturprodukt präsentieren zu können.


Was die Natur alles hergibt


Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die Natur zu erhalten und setzen deshalb auf natürliche Ressourcen. Wir denken dabei an unsere nachfolgende Generation und möchten dieses Gut an Sie weitergeben. Unser Biogeschirr ist geschmacksneutral, verursacht keine Entsorgungskosten und hinterlässt ein gutes Gewissen zum Beitrag des Umweltschutzes. Sie finden bei uns Einweggeschirr wie Teller, Schüsseln – mit oder ohne Deckel, Becher sowie Lunchboxen für unterwegs.

Filter